Glücklich - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist und nicht wie du glaubst, wie es ist! - Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Ursprungszustand ist das Glücklich Sein und somit ein natürlicher Seins Zustand!

Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!
Herausgegeben von in Spiritualität ·
Tags: SeinsZustandGlücklichSein.
Aber was sind denn überhaupt natürliche Seins Zustände?
Zum Beispiel ist die natürliche Aussage über mein natürliches unverfälschtes reines Sein: Ich bin!
Eine künstlich erschaffene Aussage über mein Sein wäre: Ich bin Thomas! Oder ist bin stark! Das sind Gedankenformen die mich (ver-) formen, die mich bewerten und einordnen. Sie können aber niemals die Wahrheit sein, weil sie von der Person abhängen, die (über sich) denkt. Fragt man dem Gegenüber ob man stark ist, könnte er es verneinen, weil er „anders denkt“, seine Wahrheit ist folglich eine andere.
Glücklich Sein ist ein natürlicher Seins Zustand. Ist er aber durch (unwahre) Gedanken blockiert, versucht der Betreffende sein Glücklich Sein mit den gleichen Mitteln wieder herzustellen.
Hier an dieser Stelle möchte ich gern ein Zitat von Albert Einstein erwähnen: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“!

Also weiter, er denkt, wenn er sich ein neues Auto kauft oder einen neuen Lebenspartner findet, dass das natürliche Glücklich Sein wieder hergestellt ist. Die erste Schicht der künstlich erschaffenen Blockaden wird nun mit einer zweiten Schicht an künstlich erschaffenen Glücksgefühlen kompensiert. Künstlich erzeugtes Glücklich Sein hält erfahrungsgemäß nur für eine kurze Zeit an. Deshalb wird im Laufe des Lebens die zweite Schicht immer wieder regelmäßig erneuert.

Mit der Krankheit oder dem „Krank Sein“ verhält es sich genauso. Durch äußere Einflüsse in Form von unreinen Gedanken oder unreinen (unnatürlichen) Essen wird unser Energiekörpers förmlich vergiftet und somit die (von Natur aus immer aktive) „Selbstheilung“ - die auch ein natürlicher Seins Zustand ist und „immer“ versucht den Ursprungszustand wieder herzustellen - energetisch blockiert.
Wenn Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben oder wissen möchten, ob bereits jemand einen Kommentar abgegeben hat, so klicken Sie bitte unten auf „Alles lesen »“ oder klicken Sie direkt >> hier <<.



Die ewige Suche nach dem großen Glück! - Wo findet man dauerhaftes bedingungsloses Glück?

Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!
Herausgegeben von in Gefühle ·
Tags: GlückGlücklichGlücklichseinGlücksgefühldasVerlangennachGlückdauerhaftesGlückkünstlicheserzeugtesGlück
Warum empfinden die meisten Menschen kein natürliches Glücksgefühl mehr? Die Antwort ist einfach!
Weil der Mensch - wie die Erde - zwischenzeitlich einer Mülldeponie gleicht. Dieser Müll besteht nicht nur aus Toxinen, die wir durch Medikamente, Impfungen, Lebensmittel, Genussmittel und der Luft aufnehmen, sondern insbesondere aus geistigen Müll in Form von Sorgen und Problemen.
Um Abstand von den Problemen zu bekommen, lenken sich die Menschen immer mehr - dank dem Fort - Schritt - mit äußern Dingen ab. Kaum Jemand ist heutzutage in der Lage ohne ein MP3 Player oder ein Smartphone auszukommen. Die meisten Menschen halten das Leben ohne Ablenkung (Computerspiele und Fernsehen, etc.) nicht mehr aus! Aber das ist doch ein „Weglaufen vor dem Leben“!
Durch das fehlende natürliche Glückgefühl wird das Verlangen nach Glück deshalb auf unnatürlicher Weise künstlich erzeugt und Folge dessen "künstlich befriedigt. Dieses „künstliche Glück“ (neues Auto, Urlaub, usw.) hält aber nur für kurze Zeit an. Dann wird nach den nächsten „Glück erzeugenden Momenten“ gesucht.
Auf dieser Art laufen wir mit offenen Armen auf das vermeintliche Glück zu und kommen aber irgendwie nie an das dauerhafte Glück heran. Meine eigenen Erfahrungen haben gezeigt, dass kein Verlangen nach Glück mehr auftritt, nachdem man (inneren) Frieden gefunden hat. Der innere Frieden stellt sich ein, nachdem man seine persönlichen Probleme aufgelöst hat (www.leid-erlösung.de).
Fazit: Glück kann man nicht im Außen finden, denn man trägt es nämlich in sich! Es muss lediglich "befreit" werden!
Wenn Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben oder wissen möchten, ob bereits jemand einen Kommentar abgegeben hat, so klicken Sie bitte unten auf „Alles lesen »“ oder klicken Sie direkt >> hier <<.



Lebensberatung für jede Lebenssituation!
Lebensberatung Lebenshilfe
Die ultimative Lehre der "Leid-Erlösung"!
E-Book
Die hohe Kunst der "Angstauflösung"!
E-Book
Reiki Mental Behandlungen!
Reiki Mental Behandlungen
E-Book Ratgeber "Meditation"!
E-Book Ratgeber
Leid-Erlösung
Angstauflösung
Erkenne die Wirklichkeit!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü