04/2014 - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist und nicht wie du glaubst, wie es ist! - Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ein Leben ohne Leiden! - Leidfrei leben

Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!
Herausgegeben von in Leidfreies Leben ·
Tags: GlaubeGlaubenssatzJesusChristusKreuzigungLebenohneLeidenLeidLeidfreiLebenleidenleidfreiesLebenpsychischeBelastungpsychischeLastpsychischesLeidseelischesLeid



Es geht hier grundsätzlich um das psychische Leiden. Negative Emotion wie z.B. das tagtägliche "sich aufregen über...", Hass, Aggression, Wutausbrüche und insbesondere die psychische Belastungen, all das zähle ich dazu. Nur sind fast alle hochintelligenten Menschen der Meinung, dass Leiden zum Leben dazu gehört, es sozusagen selbstverständlich und unvermeidbar ist. Das ist aber ein tief und fest eingebrannter Glaubenssatz, der in fast allen zivilisierten Menschen eingeprägt (einprogrammiert) ist. Aber niemand überprüft diesen Glaubenssatz und auch so gut wie niemand beschäftigt sich mit diesem Thema. Ich habe das Thema heute aufgegriffen, weil ich folgendes Bild in der Samstag Ausgabe der Peiner Allgemeinen Zeitung gesehen habe (siehe Bild links).





Heute ist Ostern und es geht um die Kreuzigung und die Auferstehung von Jesus Christus. Warum wird denn überall der "qualvolle Tod" von Jesus präsentiert? Was soll uns das denn eigentlich vermitteln? Was hätte wohl Jesus geantwortet, wenn man Ihn vorher gefragt hätte, ob man seine Todesqualen bei der Kreuzigung als "allgemeines Status Symbol" der Menschheit präsentieren dürfe? Ich habe sehr viel im meinem Leben gelitten, ich würde es als "sehr leidvoll" beschreiben. Ich wollte mich aber nach über 45 Jahren nun endlich aus diesem Leiden befreien und suchte viele Jahre in allen Richtungen nach Lösungen. Natürlich auch bei Heilern und Heilpraktiker. Ich befasste mich mit Spiritualität. Ich lernte dann selbst irgendwann das Heilen und irgendwann begann plötzlich ein Prozess (ich nenne es mal) "des Erwachens". Plötzlich erkannte ich, dass Probleme und Leid NICHT zum Leben gehören, also nicht selbstverständlich sind, sondern, dass es eher eine Erfindung des Menschen ist. Diese Erkenntnis, wie sich Probleme und seelisches Leid auflösen lassen, möchte ich gern so vielen Menschen wie möglich vermitteln. Aber leider ist es mir (noch) nicht möglich, die Informationen kostenlos anzubieten. Wenn Ihr näheres über mein Produkt erfahren möchtet, so klickt bitte hier: >> www.leid-erlösung.de <<
Wenn Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben oder wissen möchten, ob bereits jemand einen Kommentar abgegeben hat, so klicken Sie bitte unten auf „Alles lesen »“ oder klicken Sie direkt >> hier <<.



Zeit, Vergangenheit und Zukunft sind Illusionen! - Real ist nur die Gegenwart!

Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!
Herausgegeben von in Raum und Zeit ·
Tags: EwigkeitGegenwartGegenwartistEwigkeitgegenwärtigerAugenblickgegenwärtigerMomentVergangenheitZeitZeitexistiertnichtZeitisteineGedankenformZeitgefühlZukunft
Zeit gibt es nicht in der Form, in der wir uns Zeit vorstellen. Das Zeitgefühl ist nur eine Wahrnehmung. Aber Zeit als solche, die auch noch vergeht, kann es nicht geben. Ich hatte mir in jungen Jahren immer überlegt, wie lange denn der jetzige Moment ist. Dabei stellte ich mir symbolisch die Vergangenheit und die Zukunft als Blöcke vor, die mit ganz planen (ebenen) Flächen zusammen stehen. Und dazwischen befand sich dann in meiner Vorstellung die Gegenwart.
Nur wie lange soll denn jetzt der gegenwärtige Augenblick sein? Eine halbe Sekunde oder nur eine millionstel Sekunde?
Als ich vor einigen Jahren einige Vorträge über dieses Thema gehört habe, konnte ich dann erkennen, dass es wirklich NUR die Gegenwart geben kann. Die Vergangenheit und die Zukunft sind nur Gedankenformen, sie existieren nur in der Vorstellung.
Selbst Wikipedia beschreibt die Zeit als eine physikalische Größe. Wir zählen die Sonnen Auf- und Untergänge. Wir messen die Veränderungen der Formen. Aber alles passiert nur in diesem Moment, in der Gegenwart. Die Gegenwart ist die Ewigkeit.

Der jetzige Moment war schon immer da und wird für ewig da sein. Die Bewegungen und die Veränderungen der Formen lassen aber ein gewisses Zeitgefühl entstehen. Die Erinnerungen werden immer nur im JETZT, im gegenwärtigen Moment getätigt! Ebenso das Denken an die sogenannte Zukunft. Wir denken „jetzt“ im „ist“ Zustand an einen möglichen „soll“ Zustand. Sprich, in welcher Art und Weise sich etwas verändern könnte oder sollte. Aber zwischen den Veränderungen wird keine Zeit vergehen, die Veränderungen geschehen immer nur „jetzt“. Fazit: Zeit existiert nicht!
Wenn Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben oder wissen möchten, ob bereits jemand einen Kommentar abgegeben hat, so klicken Sie bitte unten auf „Alles lesen »“ oder klicken Sie direkt >> hier <<.



Das Gute und das Böse - Leben und Streben nach dem Karma - Die Wiedergeburt

Erkenne die Wirklichkeit - Erkenne dein Leben wie es wirklich ist!
Herausgegeben von in Der Glaube ·
Tags: BuddhismusdasBösedasGuteHinduismusJainismusKarmaWiedergeburt
Lebensweisheiten interessieren mich sehr. Lebensregeln nach dem Buddhismus, Hinduismus und Jainismus können meiner Meinung nach zumindest teilweise auch heute noch Anwendung finden um die Lebensqualität zu optimieren. Nur leben die Menschen im indischen Raum um etwas zu erreichen. Nämlich um gutes Karma aufzubauen, um im nächsten Leben besser und unbeschwerter Leben zu können oder um als Meister in die nicht materielle Ebene aufzusteigen. Nur zum einen weiß niemand, ob das System tatsächlich so funktioniert (Wiedergeburt) und zum anderen lebt man nicht bedingungslos. Das heißt, man spielt eine Rolle und beugt sich einer Glaubensauffassung. Man ist also nicht der, der man eigentlich ist. Folglich kostet dieses „künstliche Leben“ unnötige Energie. Zumal es mittlerweile Äußerungen gibt, wonach die Zeit des Wandels gekommen ist, in der sich das Karma nun - zumindest für diejenigen, die sich dafür bewusst entscheiden - auflöst.

Wenn Sie einen Kommentar zu diesem Beitrag abgeben oder wissen möchten, ob bereits jemand einen Kommentar abgegeben hat, so klicken Sie bitte unten auf „Alles lesen »“ oder klicken Sie direkt >> hier <<.



Lebensberatung für jede Lebenssituation!
Lebensberatung Lebenshilfe
Die ultimative Lehre der "Leid-Erlösung"!
E-Book
Die hohe Kunst der "Angstauflösung"!
E-Book
Reiki Mental Behandlungen!
Reiki Mental Behandlungen
E-Book Ratgeber "Meditation"!
E-Book Ratgeber
Leid-Erlösung
Angstauflösung
Erkenne die Wirklichkeit!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü